Datenschutz beim Online-Einkauf: Herausforderungen, by Alexander Roßnagel (auth.), Alexander Roßnagel (eds.)

By Alexander Roßnagel (auth.), Alexander Roßnagel (eds.)

Ohne ausreichenden Datenschutz fehlt dem E-Commerce das Vertrauen. Dieses hat der Gesetzgeber erkannt und die rechtlichen Voraussetzungen zum Schutz, insbesondere zum Datenschutz der Online-Kunden geschaffen. Das Autorenteam um Prof. Roßnagel aus Mitarbeitern der DZ financial institution, der Fraunhofer-Gesellschaft und der Universität Kassel stellt dar, wie diese Anforderungen für das elektronische Einkaufen und Bezahlen erfüllt werden können.
Das Buch zeigt, wie das Vertrauen in E-Commerce durch realisierten Datenschutz gewonnen werden kann. Der Herausgeber hat in leitender Funktion an den erarbeiteten Lösungen, wie unter Wahrung aller Interessen elektronisch eingekauft und bezahlt werden kann, selbst mitgearbeitet. Das Zauberwort heisst DASIT (DatenSchutz-In-Telediensten). Dahinter verbirgt sich eine konkrete Lösung, die praktisch erprobt, wirtschaftlich zumutbar und technisch umsetzbar ist. So ist mit den Ergebnissen, die im Buch dargestellt werden, ein kleiner Quantensprung gelungen, mit dem Entwickler von e-Products und Anbieter von E-Commerce-Dienstleistungen ihren Kunden verlässlichen Schutz garantieren können. Der Vorteil: Mehr Akzeptanz bei den Kunden, mehr Kunden, mehr potenziell zufriedene Kunden.

Show description

Read Online or Download Datenschutz beim Online-Einkauf: Herausforderungen, Konzepte, Lösungen PDF

Best german_5 books

Thermophysikalische Stoffgrößen

Das Buch enth{lt Tabellen und Diagramme thermophysikalischer Stoffgr|~en einschlie~lich der thermischen Strahlungseigen- schaften. Zus{tzlich enth{ltes Tabellen mechanischer und elektrischer Stoffgr|~en von Festk|rpern. Es soll Studenten, Ingenieuren und Naturwissenschaftlern Stoffwerte f}r die L|sung thermodynamischer Probleme und von Konstruktions- aufgaben zur Verf}gung stellen.

Geoinformatik: in Theorie und Praxis

Das Buch versteht sich als breit angelegte, methodische Einführung in die Geoinformatik. Behandelt werden zehn zentrale Gebiete:- Ansatz und Aufgaben von Geoinformatik und Informatik- Grundbegriffe und allgemeine Grundlagen der Informationsverarbeitung - Grundlagen aus der Informatik - räumliche Objekte und Bezugssysteme - digitale räumliche Daten: Datengewinnung, Geobasisdaten und VGI- criteria und Interoperabilität von Geodaten- Visualisierung raumbezogener Informationen - Datenorganisation und Datenbanksysteme - Geoinformationssysteme- Fernerkundung und Digitale Bildverarbeitung.

Informationssysteme der Unternehmensführung

Dieses Buch gibt eine fundierte Einführung in Informationssysteme zur Unterstützung der Unternehmensführung. Es verbindet informationstechnische und betriebswirtschaftliche Aspekte, die zum Verständnis dieser komplexen Systeme erforderlich sind. Durch Einbeziehung aktueller Ergebnisse sowohl aus der theoretischen, als auch der empirischen Forschung wird ein aktuelles Bild des Gebietes in Theorie und Praxis vermittelt.

Extra resources for Datenschutz beim Online-Einkauf: Herausforderungen, Konzepte, Lösungen

Example text

In beiden Fällen wird der Händler aber eine vollständige Bezahlung seiner Leistung - etwa auf der Basis von Online-Zahlungssystemen - fordern und sich mit Bezahlverfahren, die nur zu einem Zahlungsversprechen oder zu widerrufbaren Lastschriftmöglichkeiten oder Überweisungsaufträgen führen, nicht zufrieden geben. Soll umgekehrt der Händler vodeisten, kann ihm nicht zugemutet werden, seine Leistung gegenüber einem anonym Handelnden zu erbringen. Vielmehr muss er die Möglichkeit haben, den Vertragspartner im Fall der Nichterfüllung der Zahlungsforderungen zur Verantwortung zu ziehen und im Streitfall zu verklagen.

Außerdem wurde untersucht, welche Missbrauchsmöglichkeiten auftreten können. Schließlich wurden die einschlägigen datenschutzrechtlichen Vorgaben zusammengestellt und auf die Projektfragestellung angewendet. 2 In einem zweiten Schritt wurde geprüft, welche Möglichkeiten im technischen, betrieblichen und überbetrieblichen Ablauf der Anwendungen bestehen, die Einkauf- und Bezahlvorgänge unter Datenschutzgesichtspunkten neu oder verändert zu organisieren. Dies diente vor allem der Suche nach Möglichkeiten, Datensparsamkeit und Systemdatenschutz technisch-organisatorisch umzusetzen.

1992, § 28 Rn. , 289. Kritisch gegenüber den strengeren Anforderungen in den Spezialgesetzen Gola1Müthlein, RDV 1997, 196. 24 S. ausführlich DixiSchaar, in: Roßnagel 1999, § 6 TDDSG, Rn. 81 ff. Zur Frage des Personenbezug von IP-Adressen s. Bizer, in: Roßnagel1999, § 3 TDDSG, Rn. ; Schaar/Schulz, in: Roßnagel1999, § 4 TDDSG, Rn. 77; Schulz, Die Verwaltung 1999, 167; Gundermann, K&R 2000, 226f. 2 Zulässigkeit der Datenverarbeitung Einwilligung Fehlt es für die vom Internet-Händler beabsichtigte Datenverarbeitung an einem diese deckenden gesetzlichen Erlaubnistatbestand, muss er entweder darauf verzichten oder aber die entsprechende Einwilligung des Kunden und Nutzers seines Angebots einholen.

Download PDF sample

Rated 4.86 of 5 – based on 40 votes